“In Gesprächen mit der BERICON kamen bei uns immer mehr Fragen und Ansätze der Optimierung unserer Service-Telefonie-Infrastruktur und unseren ITK-Lösungen auf, worüber wir uns zu diesem Zeitpunkt auch aufgrund des Denkens „läuft doch alles“ keine Gedanken gemacht haben. Kurzum: Wir hatten nun endlich mal eine Transparenz unserer Service-Telefonie-Infrastruktur, kundenfreundlichere Anruf/-IVR-Prozesse, für unser Unternehmen und unsere Kunden kostengünstigere Eingangskanäle und konnten unsere laufenden TK-Kosten enorm reduzieren.”